Zahn-Prophylaxe – gesunde und schöne Zähne ein Leben lang

Professionelle Zahnreinigung ist neben der tägliche Zahnpflege ist das A und O für gesunde Zähne. Egal wie intensiv Sie Ihre Zähne pflegen, es gibt Stellen, die man selbst mit Zahnbürste und Zahnseide nicht richtig erreicht. Deshalb empfehlen wir Ihnen, ein- bis zweimal im Jahr eine kompetente Zahnreinigung von Ihrem Zahnarzt durchführen zu lassen.

Die professionelle Zahnreinigung

dauert circa 45 Minuten und ist schmerzfrei. Zunächst werden mit speziellen Ultraschallgeräten und Handinstrumenten Beläge entfernt. Im Anschluss daran werden die Zähne poliert und eine Fluoridpaste aufgetragen, um den Zahnschmelz zu stärken und die Zähne zu schützen. Abgesehen vom gesundheitlichen Aspekt – der Vorbeugung von Paradontose und Karies – hat die professionelle Zahnreinigung auch einen ästhetischen Effekt: Verfärbungen der Zähne werden entfernt und eine Zahnaufhellung erreicht. Eine regelmäßig durchgeführte professionelle Zahnreinigung ist unabdingbar für gesunde Zähne und eine lange Lebensdauer von Füllungen und Zahnersatz.

Warum professionelle Pflege?

Auch wenn Sie Ihr Gebiss noch so gut pflegen, erreichen Sie niemals alle Ecken. Denn an Engpässen, weiter hinten im Mund, in den Zwischenräumen und am Zahnfleischrand versagt die Zahnbürste. Die elektrische Zahnbürste dringt etwas tiefer in die Zwischenräume ein, dennoch bleiben diese weitgehenst ungeputzt. Und genau da lagern sich Essensreste und Speichelbestandteile ab, aus denen sich Zahnbelag (Plaque) bildet. Auf diesem siedeln sich Bakterien an, die die Zähne angreifen und zu Karies oder Parodontitis führen können. Durch eine professionelle Zahnreinigung lassen sich weiche und harte Beläge gründlich entfernen. Zahnärzte raten zweimal im Jahr zu einer professionellen Zahnreinigung.

Haben Sie Fragen oder wollen
einen Termin ausmachen?

Unser Team ist gerne für Sie da!

Menü